Jurastudent*in mit Französischkenntnissen | 13,00€/STD

  • Teilzeit
  • Berlin
  • Diese Position wurde vergeben

Wir suchen mehrere Studierende (m/w/div.), die sich für die Arbeit in einem traditionsreichen Verlag interessieren, Französisch auf gutem Niveau beherrschen und sich im Bereich Lizenzmanagement ausprobieren und weiterentwickeln möchten.

Ihr arbeitet in einem jungen und innovativem Team und seid live dabei, wenn ein großes Unternehmen digitale Strukturen einführt und ausbaut. Im Lizenzmanagement können angehende Juristen Einblick in Verträge großer Medienunternehmen bekommen. Das Projekt ist auf längere Zeit angelegt und bietet euch die Möglichkeit praxisnah Kompetenzen anzueignen. Der Verlag fördert außerdem gezielt studentische Kräfte mit verantwortungsvollen Aufgaben und bietet eventuell sogar Übernahmechancen für Absolventen.

Als Agentur, die sich auf die Arbeit mit Studierenden spezialisiert hat, kennen wir die spezifischen Anforderungen, die nötig sind um Studium, Freizeit und Nebenjob unter einen Hut zu bekommen. Deshalb arbeitest du bei uns flexibel nur an jenen Tagen und Zeiten, die du dir selbst aussuchst.

Eure Benefits:

  • interessante und abwechslungsreiche Arbeit
  • besonders flexibel planbare Arbeitszeiten
  • junges und motiviertes studentisches Team
  • bezahlter Urlaub und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • 13 Euro/Stunde

Eure Aufgaben:

  • je nach Abteilung unterstützt ihr verschiedene Ressorts im Lizenzmanagement
  • Analysiere und kategorisiere Lizenzverträge, teils auf Französisch

Was ihr benötigt:

  • für den Bereich Lizenzmanagement solltet ihr mindestens Rechtswissenschaften im 4. Semester studieren oder bereits Arbeitserfahrung mit Lizenzrecht haben
  • sicheres Beherrschen von Französisch (B2 oder besser)
  • sicheres Arbeiten mit dem PC
  • 12-20 Stunden/Woche arbeiten können

Zusätzliche Leistungen:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zusätzliche Urlaubstage

Art der Stelle: Teilzeit, Befristet, Festanstellung

Gehalt: 13,00 € /Stunde

nach oben